/ Gesund bleiben

Wussten Sie dass große Gymnastikbälle während der Anwendung 
platzen können?

Dass sich der grosse Gymnastik- und Sitzball hervorragend für ein Training der Rücken- und Rumpfmuskulatur sowie für rückengerechtes Sitzen im Alltag eignet, ist allgemein bekannt. Weniger bekannt ist jedoch, dass herkömmliche Gymnastikbälle im Falle einer Vorbeschädigung der Ballhaut bzw. einer Beschädigung während der Benutzung schlagartig platzen können. Dies hat in der Vergangenheit zu bedauerlichen Unfällen während der Therapie und des Trainings mit dem Gymnastikball geführt.

Die Bälle aus der Powerball ABS Serie verlieren bei einer Beschädigung während der Anwendung nur langsam die Luft und können nicht platzen. Wir geben Ihnen dafür die Garantie als Hersteller bis zu einem Gewicht von 1000 kg.

Dieser enorme Sicherheitsaspekt für den Verbraucher hat auch die unabhängige Experten-Kommission der AGR (Aktion Gesunder Rücken) überzeugt:

Alle TOGU Powerbälle ABS (+Premium + Challenge) sind mit dem AGR Prüfsiegel ausgezeichnet worden. Auch der Aero Step XL und das Dynair Ballkissen XXL haben die Experten-Kommission überzeugt und sind mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.
Weitere Produkte, wie Dynair Pads, der Jumper sowie das Dynair Ballkissen 30 – 36 cm sind mit dem Gütesiegel ausgezeichnet worden.

Damit ist für den Verbraucher erstmals eindeutig ersichtlich, welcher Gymnastikball von den Experten als wirklich sicheres Gerät für ein rückengerechtes Training empfohlen wird.

Geprüft und empfohlen durch den Bundesverband der deutschen Rückenschulen e.V. und durch das Forum: gesunder Rücken-besser leben e.V.
Weitere Infos bei: AGR e.V., Pf.103, 27443 Selsingen, Tel: +49 (0) 4284-9269990,
www.agr-ev.de